Ihr Browser wird leider nicht von marsh.com unterstützt.

Um unseren Dienst optimal nutzen zu können, aktualisieren Sie auf einen unterstützten Browser:

X

WER WIR SIND

Marsh ist ein weltweit führender Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Für unsere Kunden entwickeln wir innovative branchenspezifische Lösungen und helfen ihnen so dabei, ihre Risiken erfolgreich zu managen.

Marsh ist ein weltweit führender Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. In über 130 Ländern stehen unsere Experten unseren Kunden bei der Umsetzung von Risiko- und Versicherungslösungen zur Seite. Marsh unterstützt seine Kunden dabei, sich in einem zunehmend ungewissen globalen Geschäftsumfeld erfolgreich zu behaupten und zu wachsen.

Wir arbeiten mit Kunden jeder Größenordnung zusammen und planen, entwickeln und liefern innovative Lösungen, um Risiken besser zu bewerten und zu managen. In jede Kundenbeziehung bringen wir eine Kombination aus umfassender Marktkenntnis, branchenspezifischer Expertise, globaler Erfahrung und Teamgeist ein. Wir bieten Dienstleistungen und Speziallösungen rund um das Thema Risiko- und Versicherungsmanagement für Unternehmen, staatliche Einrichtungen, Organisationen und Privatpersonen weltweit.

Seit 1871 vertrauen Kunden auf die kompetente Beratung von Marsh, um ihre Interessen am Markt durchzusetzen und sich in einer zunehmend komplexen Welt zurechtzufinden. Mehr als 35.000 Kolleginnen und Kollegen arbeiten im Auftrag unserer Kunden: Unternehmen jeglicher Größenordnung aus allen Branchen ebenso wie Privatpersonen, multinationalen Organisationen und staatliche Unternehmen rund um den Globus.

Für die Marsh GmbH sind in Deutschland über 700 Mitarbeiter an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken und Stuttgart tätig.

Marsh ist Teil der Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), einem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von fast 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen.

Geschichte

Marsh kann auf eine über 140-jährige Tradition zurückblicken. Im Laufe unserer langen und einzigartigen Geschichte haben wir einen überragenden Wissensstand aufgebaut, mit dem wir auch in Zukunft für die größten Herausforderungen gewappnet sind. Unter dem Namen Marsh & McLennan Companies besteht Marsh seit 1871 und ist seitdem ein Vorreiter in den Bereichen Risikomanagement und Versicherungsmaklerdienstleistungen. Seit jeher haben wir unsere Stellung als einer der Branchenführer auf vielfältige Weise unter Beweis gestellt:

  • Wir haben das Konzept des unabhängigen Versicherungsmaklers entwickelt, der als Vertreter des Kunden auftritt, nicht als Vertreter der Versicherungsgesellschaft. Heute schaffen wir durch innovative Versicherungsprogramme und effiziente Platzierungsprozesse kontinuierlichen Mehrwert für unsere Kunden.
  • Wir waren Vorreiter für das Konzept der Selbstversicherung in Verbindung mit Risikomanagementmaßnahmen zur Risikoverringerung. Im Jahr 2009 wurde unsere Risk Consulting-Beratungseinheit in Großbritannien im Rahmen der European Risk Management Awards als bester Anbieter von Risikomanagement-Dienstleistungen ausgezeichnet.
  • Nach dem Erdbeben in San Francisco haben wir als erster Versicherungsmakler Risikoexperten an den Ort einer Katastrophe geschickt. Heute sind wir führend in der Bewertung von Katastrophenrisiken für Kunden und nutzen dabei hochmoderne Methoden zur Katastrophenmodellierung.
  • Wir haben die erste Raumfahrt-Lebensversicherung für Astronauten der Mercury-Mission entworfen und platziert. Heute ist Marsh einer der weltweit größten Versicherungsmakler für den Luftfahrtsektor.
  • Wir haben eine breite Palette an Lösungen für Unternehmenstransaktionen (Merger & Acquisitions) entwickelt, die steuerrechtliche Einschätzungen (tax opinions), Zusicherungen und Garantien (representations and warranties) und die Übertragung potenzieller Ansprüche aus anhängigen Rechtsstreitigkeiten (Litigation Buyout) umfassen, um Transaktionen zu vereinfachen und ihren Wert zu erhöhen. Im Jahr 2005 war unser Geschäftsbereich Private Equity and Mergers & Acquisitions (PEMA) beratend an mehr als 400 Transaktionen in ganz Europa beteiligt.
Unternehmenskultur

Marsh führt seine Geschäfte in Einklang mit höchsten ethischen und professionellen Standards und akzeptiert kein Verhalten, das von diesen Standards abweicht. Unser Handeln ist getragen von Integrität, Ehrlichkeit, Mut und gegenseitigem Respekt. Wir fördern insbesondere eine Unternehmenskultur, in der Bestechung in keinem Fall geduldet wird.

Der einfachste Weg, ein rechtlich und ethisch korrektes Verhalten sicherzustellen, besteht darin, uns selbst die höchstmöglichen ethischen Standards aufzuerlegen. Unser Verhaltenskodex The Greater Good wurde entwickelt, um das Verständnis für rechtliche, ethische und risikobezogene Bedenken zu fördern, die uns bei unserer täglichen Arbeit begegnen können. Der Kodex beschreibt die weitreichenden Verantwortlichkeiten unserer Kolleginnen und Kollegen und Führungskräfte und bietet einen Überblick über die wichtigsten Aspekte unserer Unternehmenspolitik.