Ihr Browser wird leider nicht von marsh.com unterstützt.

Um unseren Dienst optimal nutzen zu können, aktualisieren Sie auf einen unterstützten Browser:

X

PRESSE

Bernd Knof wird neuer COO von Marsh Deutschland

Frankfurt   |   Mittwoch, 04 Oktober 2017

Bernd Knof (45) ist am 1. Oktober 2017 zum Industrieversicherungsmakler und Risikoberater Marsh gewechselt und wird zu Beginn des Jahres 2018 Chief Operating Officer (COO) der Marsh GmbH. Er folgt damit Thomas Müller, der seine berufliche Laufbahn aus persönlichen Gründen beendet. Als dessen Nachfolger wird Knof im Januar auch Geschäftsführer der Marsh GmbH sowie Managing Director von Marsh LLC und wird somit auch in den internationalen Führungsgremien vertreten sein.  

Bernd Knof verfügt über langjährige Erfahrung in der Versicherungswirtschaft und hatte bereits diverse Führungspositionen inne, zuletzt als Holding Geschäftsführer und Chief Operating Officer bei Aon Deutschland.

„Wir freuen uns sehr, dass sich mit Bernd Knof ein anerkannter Branchenfachmann für Marsh entschieden hat. Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit ihm die positive Geschäftsentwicklung der letzten Jahre fortsetzen werden“, so Siegmund Fahrig, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von Marsh Deutschland. „Thomas Müller verlässt Marsh mit unseren besten Wünschen für die Zukunft, und ich danke ihm für die hervorragende Arbeit, die er für Marsh geleistet hat.“

Über Marsh

Marsh ist der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater. Unsere rund 35.000 Mitarbeiter helfen mittelständischen Unternehmen und Konzernen aller Branchen in mehr als 130 Ländern mit innovativen Absicherungslösungen und Beratungsleistungen ihre Risiken erfolgreich zu managen. Für die Marsh GmbH sind in Deutschland über 700 Mitarbeiter an den Standorten Baden-Baden, Berlin, Detmold, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Saarbrücken, Stuttgart und Ulm tätig. 

Marsh ist Teil der Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC), einem weltweit führenden Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von fast 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Folgen Sie Marsh auf Twitter @MarshGlobal oder auf LinkedIn, Facebook und YouTube oder abonnieren Sie unseren Nachrichtenservice BRINK.