Log4Shell: Was die Sicherheitslücke für Unternehmen bedeutet

Vor Kurzem wurde eine erhebliche Sicherheitslücke in einem Apache/Java-Open-Source-Protokollierungstool, Log4j2, entdeckt. Marsh erklärt, was Unternehmen nun tun sollten, um sich zu schützen.

Vor Kurzem wurde eine erhebliche Sicherheitslücke in einem Apache/Java-Open-Source-Protokollierungstool, Log4j2, entdeckt. Dieses Tool wird in Cloud-Servern und Unternehmenssoftware in allen Branchen eingesetzt. Wird die Schwachstelle nicht behoben, können Außenstehende auf interne Netzwerke zugreifen, und Unternehmen riskieren dadurch zum Beispiel Datenverluste oder Ransomware-Angriffe.

Wir haben hier die wesentlichen Informationen zu Log4Shell sowie Handlungsempfehlungen zusammengestellt, die Ihr Unternehmen umgehend ergreifen sollte, um sich zu schützen. 

 

Related articles