Ihr Browser wird leider nicht von marsh.com unterstützt.

Um unseren Dienst optimal nutzen zu können, aktualisieren Sie auf einen unterstützten Browser:

X

STUDIEN UND ARTIKEL

Fortbildung zum zertifizierten Healthcare Risk Manager (HRM)

 


Risikomanagement ist zu einem wichtigen Qualitätsmerkmal im Gesundheitswesen geworden. Die im November 2016 veröffentlichten Qualitätsmanagement-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) fordert Risikomanagement. Die Einführung eines erfolgserprobten gesamtheitlichen Risikomanagementsystems erhöht die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern und trägt darüber hinaus zum wirtschaftlichen Erfolg des Klinikbetriebs bei. Die Marsh Medical Academy hat deshalb für die besonderen Herausforderungen bei der Einrichtung eines Risikomanagementsystems die zertifizierte Fortbildung zum Healthcare Risk Manager (TU München) entwickelt.

Gemeinsam mit der Technischen Universität München (TU München) führen wir an den folgenden Terminen unsere Fortbildung zum zertifizierten Healthcare Risk Manager (HRM) durch:

  • 16.04. - 20.04.2018 in Berlin
  • 05.11. - 09.11.2018 in Hamburg

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Titel "Healthcare Risk Manager". Die Fortbildung wird mit 2 ECTS-Punkten (European Credit Transfer System) zur Anrechnung im Studium und rund 50 CME-Punkten (Continuing Medical Education) durch die Ärztekammer honoriert.

Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen in unserer Fortbildung zum Healthcare Risk Manager (HRM) neben theoretischen Kenntnissen auch praktische Anleitungen zur konkreten Umsetzung im Alltag. Sowohl nationale als auch internationale Best-Practice-Standards werden berücksichtigt und angewendet.

Die Teilnahmegebühr pro Kurs beträgt 2.150 Euro zzgl. MwSt. (5 Tage exkl. Zertifikat der TU München). Über die folgendenen Links können Sie sich für eine Fortbildung anmelden: