Global Risks Report Podcast: European Conversations

Wie sich steigende Inflation und Lebenshaltungskosten auf das Geschäft von Unternehmen auswirken

Ein Gespräch zwischen David Wreford, Partner bei Mercer, und Andrew Pilbeam, Global Head of Total Reward bei Ericsson.

Pen pointing to an inflation chart

Ein Gespräch zwischen David Wreford, Partner bei Mercer, und Andrew Pilbeam, Global Head of Total Reward bei Ericsson.

Zu Beginn des Gesprächs gibt Andrew Pilbeam einen kurzen Überblick über Ericsson, die Geschichte des Unternehmens und wie es sich im Laufe der Zeit entwickelt hat. Er erklärt, dass die Vision von Ericsson "eine Welt ist, in der grenzenlose Konnektivität das Leben verbessert, die Wirtschaft neu definiert und eine nachhaltige Zukunft vorantreibt." Ein hochgestecktes Ziel, das jedoch angesichts der Veränderungen, die sich für Unternehmen durch die COVID-19-Pandemie ergeben haben, in den Fokus gerückt ist.

Im Global Risks Report 2023 wurde festgestellt, dass People Risks für Unternehmen zunehmend an Bedeutung gewinnen. Ericsson ist in hohem Maße auf seine Mitarbeiter angewiesen, um innovativ zu sein, und dies setzt voraus, dass die Mitarbeiter zufrieden und motiviert sind, wenn sie so produktiv wie möglich sein sollen. Andrew gibt Einblicke, wie dies erreicht werden kann, ohne die Unternehmensziele aus den Augen zu verlieren: "Wir arbeiten viel für den Wandel in der Unternehmenskultur, an der sogenannten Employee Experience, wir führen globale Wellbeing-Programme ein, Bonus-Programme, eine Aktienkaufoption, es gibt Volunteer-Programme – all diese Dinge tragen dazu bei, wie wir unsere Kultur aufbauen. Immer wieder geht es darum, wie man das Umfeld so gestaltet, dass es mehr Anerkennung und Wertschätzung gibt, aber auch darum, den Menschen das Gefühl der Zufriedenheit mit dem Unternehmen zu vermitteln."

Mehr dazu erfahren Sie im untenstehenden Podcast.

Carolina Klint ist Chief Commercial Officer von Marsh McLennan für Europa und Ansprechpartnerin für den Global Risks Report. Sie verantwortet den Bereich der größten nationalen und multinationalen Kunden von Marsh. Carolina hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im internationalen Umfeld und als Führungskraft.

David Wreford ist Partner bei Mercer. Er promoviert derzeit am King's College London und verfügt über 35 Jahre Erfahrung in der Personalberatung und -verwaltung.

Andrew Pilbeam ist Global Head of Total Reward bei Ericsson. Als Experte im Bereich Leistung und Vergütung mit über 20 Jahren Erfahrung in der Branche ist Andrew ein Akteur mit einem tiefgreifenden Verständnis für die diskutierten Themen.

Weiterführende Artikel